Videotipps zum Thema Depressionen

Auf dieser Seite zeigen wir zum Einstieg in das Thema für Betroffene und Angehörige Videos, die ein tieferes Verständnis zu unserer Erkrankung vermitteln können. Triggerwarnung: Manche der Videos können bei Betroffenen (z.B. mit posttraumatischen Belastungsstörung) Gefühle, Emotionen und Erinnerungen/Flashbacks auslösen.

Depressionen – alles, was Du wissen musst

Jeder hat schon mal von dem Begriff „Depressionen“ gehört, was sich wirklich dahinter verbirgt, wissen jedoch nur diejenigen, die selbst betroffen sind/waren. Das muss sich ändern, schließlich kann eine Depression wirklich JEDEN treffen!

psychologeekhttps://www.youtube.com/watch?v=Y6dGQ86EPgI

Antidepressiva – ja oder nein?

Viele Menschen kämpfen gegen Depressionen, während die Suche nach einer guten Behandlung oft ein langer trial-and-error-Weg ist. Antidepressiva sind umstritten – über Nebenwirkungen wird oft gesprochen, doch vor allem die Wirksamkeit an sich steht in Frage. Gleichzeitig berichten viele Patienten mit einer Depression von guten Erfahrungen mit Medikamenten. Wir haben uns die Studienlage genauer angeschaut – und waren selbst überrascht…

maiLabhttps://www.youtube.com/watch?v=oDrG6NBqcnk

Borderline: Mein Leben mit psychischer Erkrankung. Muss ich Angst vor der Psychatrie haben?

TRIGGERWARNUNG: In diesem Video geht es um das Leben von Menschen mit einer emotional instabilen Persönlichkeitsstörung – auch #Borderline-Persönlichkeitsstörung genannt – und um selbstverletzendes Verhalten. Wenn es euch mit diesen Themen nicht gut geht, dann schaut euch das Video bitte nicht (alleine) an. Sollte das so sein, dann ist es außerdem ganz wichtig, dass ihr darüber mit jemandem sprecht. Zum Beispiel könnt ihr bei der Telefonseelsorge anrufen: 0800 111 0 111. Dort ist rund um die Uhr jemand zu erreichen, kostenlos und anonym. —— „Muss ich Angst vor der Psychiatrie haben?“ – auf diese Frage hat Reporter Michael vor knapp drei Jahren versucht, Antworten zu finden. Dafür hat er auch Jenny begleitet, die eine Borderline-Persönlichkeitsstörung hat und deshalb schon mehrfach in Behandlung in einer Klinik war. Jetzt trifft sie sich mit Frank. Er möchte wissen: Wie geht es ihr inzwischen? Was hat sich seit dem letzten Dreh verändert? Welchen Umgang hat sie mit ihrer psychischen Erkrankung gefunden?

Die Fragehttps://www.youtube.com/watch?v=agqAZwffqqg

Du hast weitere Vorschläge für einen guten Einstieg in das Thema? Schreibe uns eine Mail!